SBF-Binnen-Schein

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Der Sportbootführerschein Binnen Motor

Der Sportbootführerschein Binnen Motor berechtigt zum Führen von Sport-Motorfahrzeugen bis zu einer Länge von 15m und das Führen von Segelfahrzeugen bis zu 12m² Segelfläche.

 

Der Sportbootführerschein Binnen Segel

Der Sportbootführerschein Binnen Segel berechtigt zum Führen von Segelfahrzeugen über 12m² Segelfläche mit Hilfsmotor von nicht mehr als 3,63 KW.

Beide Führerscheine können unabhängig voneinander, aber auch zusammen erworben werden. Ihr Geltungsbereich sind die deutschen Binnenschifffahrtsstraßen mit Ausnahmen der Schifffahrtspolizeiverordnungen für Rhein, Mosel, Donau, Berlin und der Bodenseeschifffahrtsordnung.

Sie sind für den Erwerb des Sportschifferzeugnisses vorgeschrieben.
Das Sportschifferzeugnis berechtigt zum Führen von Sportbooten von 15m und mehr Meter Länge.
Das Sportschifferzeugnis schließt die Schifffahrtspolizeiverordnungen für Rhein, Mosel, Donau und der Bodenseeschifffahrtsordnung ein und berechtigt auch zum Führen von Sportfahrzeugen mit zahlenden Gästen, z.B. Chartenfahrten mit Sportbooten.

 


Alle Kurse werden (auf Wunsch) mit einer Prüfung abgeschlossen.
Die Prüfungsgebühren werden gesondert berechnet.